top of page
  • AutorenbildIsa

Neues Jahr - neues Glück? ⭐️

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Wie geht es dir damit?

Viele Menschen beginnen in den letzten Monaten des Jahres Bilanz über das bald vorüber gegangene Jahr zu ziehen. Die einen bewusster, die anderen unbewusst.


Leise steigt die Erkenntnis auf: "Ich bin immer noch nicht da, wo ich sein wollte. Ich habe dies oder das noch immer nicht erreicht. Meine Vorsätze, die ich mir zu Jahresbeginn vorgenommen habe, haben sich im Laufe des Jahres in Luft aufgelöst, haben sich auf leisen Sohlen davongeschlichen. Und nun ist das Jahr bald vorbei."


Nicht selten stehen da anstelle der Freude über neue Errungenschaften in Sachen Entwicklung nur Sorgen und missliche Umstände, die zu Beginn des Jahres schon da waren und das immer noch sind. Ungelöst und hindernd. Noch immer belastend und unschön. Oder sie haben sich sogar verschlimmert und an Intensität zugenommen.





Vom Abschliessen & Loslassen - hin zum Neubeginn ⭐️

In einigen Kulturen sind das Abschliessen und der Neubeginn ein Anlass für die bewusste Veränderung. Diese Transitionsphasen und Metamorphosen, also Veränderungen, werden zelebriert und gefeiert. Sie werden in Ritualen mit Bewusstheit und Absicht erlebt.


Ich selbst bin der tiefen Überzeugung, dass alles immer Veränderung ist. Nichts bleibt gleich. Und das ist gut so. Manchmal ist es einfach an der Zeit, etwas loszulassen, eine alte Haut abzustreifen oder schlicht in eine neue Phase des Lebens einzutreten. Diese Umstände rufen bei mir Freude, Neugierde und Entdeckergeist hervor. Aber ich bin mir auch bewusst, dass das nicht bei allen Menschen der Fall ist. Verständlicherweise.


Was löst bei dir die Vorstellung der Veränderung aus? Vorfreude? Begeisterung? Energie? Oder eher Angst, Unwohlsein und Widerstand?


Glaub mir: Veränderungen sind etwas Gutes. Nur durch sie können wir wachsen und uns weiterentwickeln. Bei Kindern ist der Hunger nach Veränderung und Fortschritt noch so gross, nur wir Erwachsenen haben im Laufe der Zeit verlernt, die Freude im Beginn zu erkennen. Und was schon mal da war, kann auch wieder reaktiviert werden. Das verspreche ich dir.


⭐️ Vom nebelartigen Dämmerzustand zur glasklaren Sicht

Wieviel eine klare Sicht bewirken kann, wie befreiend eine selbstwirksame Haltung und wie unglaublich verändernd bewusste Handlungen sein können, das erleben meine Klientinnen und Klienten immer wieder. Und genau dann geht mein Herz auf: Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu betreuen, sie bei ihren Entscheidungen und Transformationen zu begleiten und mit ihnen ihre Erfolge zu feiern - das ist es, was mir in meiner Arbeit als Mentorin & Coach eine so tiefe Freude und so viel Erfüllung bereitet.


Möchtest du für dein neues Jahr neue Schritte wagen? Einen Plan in eine echte Umsetzung verwandeln? Mit Mut, Klarheit und einer glasklaren Strategie an die Startlinie stehen und wenn die 12 Schläge ertönen, mit Vorfreude, Begeisterung und voller Tatendrang in das neue Jahr starten? Dann könnten die nächsten Zeilen etwas für dich sein...



Think out of the Box - make Dreams come true! ⭐️

Ob uns ein Vorhaben gelingt oder nicht, hängt davon ab, was wir dafür tun. Klingt simpel? Ist es auch. Es ist ein bisschen so, wie eine Landkarte und einen echten Fahrplan zu haben, um da anzukommen, wo wir hinwollen. Mit Rucksack, Proviant, einem guten Schuhwerk und einem Feldstecher für unsere Weitsicht.


Nun - was schlummert da in dir?

Welche Pläne und Träume wollen umgesetzt werden? Ob Jobwechsel, finanzieller Erfolg, eine gelingende und erfüllende Partnerschaft, ein harmonisches Familienleben, ein grosser Richtungswechsel in der Lebensführung oder ganz einfach ein gesunder Lifestyle für Körper, Geist & Seele - jeder Mensch hat einen oder mehrere Wünsche, die ihm besonders auf der Seele brennen und darauf drängen, umgesetzt zu werden.


Manchmal sind diese Wünsche klar, manchmal nicht. Bedürfnisse können sich verstecken oder ganz laut da sein. Je nach Bereich, je nach Umständen und Möglichkeiten kann sich die Situation unterschiedlich darstellen. Was jedoch immer vorhanden ist: Der Wunsch nach Weiterentwicklung und Wachstum. Vielleicht möchtest du es auch Fortschritt nennen. Dieses Bedürfnis ist in uns Menschen von Natur aus angelegt. Kein Kind möchte für immer krabbeln, kein Jugendlicher für immer Neuling sein, kein Erwachsener immer da stehen, wo er steht, kein alter Mensch ohne Erlebnisse auf sein Leben zurückblicken.


Die Glücks-Box - kleine Visualisierungs-Übung für dich ⭐️


1. Visualisierung:

Stell dir vor, dass du vor dir eine schöne, farbige Box hast.

Das ist deine Glücks-Box. Sie kann so klein sein, wie eine Schmuckschatulle oder eine winzige Holzbox, oder so gross wie ein hübscher Schrank. In dieser Box sollen nun Dinge aufbewahrt werden, die dich glücklich machen.

Alles, was in die Box kommt, ist dort in Sicherheit. Und wenn du dich mal frustriert oder unglücklich fühlst, dann kannst du in Gedanken deine Glücks-Box öffnen und dir all die schönen Dinge anschauen, die dich aufheitern. Was möchtest du in deiner Glücks-Box vorfinden?


2. Einfühlen:

Überlege dir, was dich glücklich macht und stelle es dir ganz genau vor.


3. Übertragen: Du kannst nun deine Glücks-Box auf ein Blatt Papier bringen und sie mit den Dingen füllen, die dich glücklich machen. Vielleicht liegt dir das Zeichnen nicht so sehr, dann kannst du auch Bilder aussuchen und sie aufkleben oder eine Liste schreiben.


Diese Übung ist eine Form der Visualisierung. Ein übliches Tool im Coaching / Mentoring und Selfcoaching.

Das Spannende daran: als Kinder haben wir das andauernd getan. Beobachte deine eigenen Kinder oder erinnere dich an deine eigene Kindheit. Was hatten wir für grosse Träume, Ideen und Vorhaben! Und wir waren felsenfest davon überzeugt, diese lassen sich umsetzen.

Und im Grunde ging es hauptsächlich um Eines: Die Freude an der Fantasie. Diese Freude löste intensive Gefühle und Wohlbefinden aus. Und genauso funktioniert das Visualisieren.


⭐️


MEINE GRÖSSTE FREUDE ZUM ENDE DES JAHRES - ICH FEIER MICH! ⭐️

Ich verrate dir was: Bei mir gab's diese Woche Grund zum feiern! Aus welchen unerfindlichen Gründen auch immer, ist es mir gelungen, in knapp 2 Wochen so viel auf die Beine zu stellen, wie in den letzten Monaten nicht. Auf jeden Fall Dinge, die mir schon seit langem am Herzen liegen. Und nun hab ich es geschafft: Meine neuen HAPPY LITTLE SOUL Bücher sind bei Amazon gelistet und mein brandneuer 21-Tage-Onlinkurs ist life.


⭐️ Darauf bin ich mächtig stolz und dafür zelebriere ich mich - mit grosser Freude und Begeisterung!


Falls du mehr daüber erfahren möchtest, schau doch einfach hier vorbei. Der Kurs - SELBSTMITGEFÜHL & RESILIENZ - dauert 21 Tage und begleitet dich durch die Module. Mit Hilfe von Arbeitsblättern und einem praxisnahen Workbook (50 Seiten) kannst auch du dich selbst in Selbstmitgefühl und Resilienz trainieren.





⭐️


Nun dauert es nur noch ein paar wenige Tage, bis das Jahr 2021 endgültig den Stempel "Passé" verpasst bekommt. Bist du froh darüber? Oder fühlst du dich etwas wehmütig?

Denk daran: Alles verändert nur immer und stets seine Form. Es steht dir also nichts im Weg für ein NEUES JAHR mit NEUEM GLÜCK.


Falls du dir dafür eine Begleitung suchen möchtest: Ich bin gern an deiner Seite. Ich unterstütze dich professionell, mache Mut und zeige dir methodisch garantiert sichere Wege auf, die du auf deiner Reise auf deiner neuen Lebenslandkarte einschlagen kannst.


Und weisst du was? Du kannst mich gern einfach mal unverbindlich anrufen - in einem Erstgespräch erkläre ich dir, worum es geht und was wir für dich tun können, du und ich. Danach kannst du dich ganz entspannt entscheiden, ob ein Coaching / Mentoring das Richtige für dich ist.


Nun bleibt mir, dir von Herzen einen guten Jahres-Abschluss zu wünschen. Feier dich für deine Errungenschaften, Erfolge, Erlebnisse und dein Weiterkommen.

Und falls es dir in letzter Zeit niemand gesagt hat: Du bist einzigartig! Trau dir und geh' deinen Weg.


Herzlichst, ⭐️

Deine Isa

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page